Komm‘ ins Schlaraffenland

Liebe Eltern und Freunde der Gröbenbachschule,

unser neu gestalteter Pausenhof gleicht nun einem Schlaraffenland, darum werden sich die Schülerinnen und Schüler der Gröbenbachschule in einer Projektwoche mit diesem Thema auseinandersetzen.

Feierlicher Abschluss wird eine bunte Feier zur offiziellen Einweihung unseres Pausenhofs am Freitag, 11. Mai 2018 sein, zu der wir Sie herzlich einladen.

Wir begrüßen Sie um 9.00 Uhr bei hoffentlich wunderschönem Wetter auf dem Pausenhof. Ab ca. 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr werden Ergebnisse der Projektwoche vorgestellt und unser „Schlaraffenland“ nach allen Regeln der Kunst bespielt.

Für Leberkäsberge, Semmelbäume und sonstige Leckereien sorgt dankenswerterweise der Elternbeirat.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen „schlaraffige“ Stunden an unserer Schule

 

Karin Meier, Ulrike Jockisch & das Kollegium der Gröbenbachschule

 

Kängurutag 2016

kanguru

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Gröbenbachschule wieder am internationalen Känguruwettbewerb. So stellten sich 52 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen den Aufgaben des Mathematikwettbewerbs. Es wurde genkobelt, überlegt, gerechnet – kurz: Die Köpfe rauchten! Nun sind wir auf die Ergebnisse gespannt und freuen uns auf die Urkunden und Preise, die uns im Frühsommer erreichen werden.

Woher kommt der Wettbewerb?
Die Idee für diesen Multiple-Choice-Mathe-Wettbewerb kommt aus Australien (1978) und wurde von zwei französischen Mathematiklehrern nach Frankreich geholt. Zu Ehren der australischen Erfinder wurde er „Kangourou des Mathématiques“ (Känguru der Mathematik) genannt. Immer mehr europäische Länder wurden für eine Teilnahme gewonnen, und so wurde 1994 der internationale Verein „Kangourou sans frontieres“ (Känguru ohne Grenzen) mit Sitz in Paris gegründet. Für Deutschland ist der Berliner Verein „Mathematikwettbewerb Känguru e.V.“ mit Sitz an der Humboldt-Universität zu Berlin zuständig. Die Aufgaben sind in allen teilnehmenden Ländern im Wesentlichen gleich und werden überall am selben Tag bearbeitet. Der internationale Känguru-Tag ist jedes Jahr der 3. Donnerstag im März, dieses Jahr am Donnerstag, dem 17. März 2016.
Der Wettbewerb „boomt“, wahrscheinlich weil so viele Schüler daran richtig Spaß haben. In Deutschland nahmen 1995 rund 200 Schülerinnen und Schüler am Känguru-Wettbewerb teil, im vergangenen Jahr waren es mehr als 852.000!

http://www.mathe-kaenguru.de